Sagrado Rotwein Qta do Sagrado 2007 750ml 13,5% Vol.

Der Rotwein Qta do Sagrado zeigt sich im Glas dunkel rubinrot, die Nase fruchtige Noten. Im Mund ist er leicht, am Gaumen weiche Tannine. Langer schöner Abgang.

Artikelnummer:: DK2002QDS
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager
Grundpreis: €19,93 / Liter
€14,95 Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nicht auf Lager
Auf den Wunschzettel

Der Rotwein Quinta do Sagrado 2007 stammt aus der Region Douro. Er zeigt sich im Glas in einem Granatrot, die Nase ist auffällig und charakteristisch, mit fruchtigen Noten. Im Mund ist der Wein leicht, am Gaumen finden sich weiche Tannine. Ein junger und frischer Wein der gut zu Fleischgerichten, Fisch, sowie zu Käse passt. 

Rotwein Quinta do Sagrado 2007 Douro DOC. Einen Hauch oxidativer und schärfender, herber und relativ kühler Duft nach eingemachten Sauerkirschen mit Kräuternoten, erdiger Mineralik, etwas schwarzen Oliven und Oregano sowie erdigen bis mineralischen Tönen. Reife, herb-saftige und etwas schokoladig-würzige Frucht mit merklichem Holz, erdigen Tönen und einer Spur Tabak, am Gaumen schon eine Spur entwickelt, hat gewisse Kraft und Schmelz, nicht allzu tief, ein Hauch Kaffee, mittelfeines Tannin, guter bis sehr guter Abgang (Wein-Plus).

Anbaugebiet: Porto e Douro.

Trauben: Vinhas velhas (33%), sonstige Douro Trauben (31%), Tinta Amarela (14%), Touriga Franca (11%), Touriga Nacional (6%) und Tinta Roriz (5%).

Reifung: 18 Monate in Eichenfässern.

Lagerung: um die 14°C mit 60 bis 70% Luftfeuchtigkeit.

Trinktemperatur: 16°C bis 18°C.

Trinkreife: ab sofort bis in ca. 6-8 Jahren. 

Weinanalyse:
Alkohol: 13,50 % vol.
Restzucker: 3,4 g/dm³
Säure: 5,56 g/dm³
pH-Wert: 3,58
Sulfite: 0,91 g/dm³
Gesamt-Trockenextrakt: 35,5 g/dm³

Speiseempfehlungen: Fleischgerichte, Nudelgerichte, Wildgerichte, Schinken, Nüsse, sowie zu Käse.

Auszeichnungen:
86 Punkte Wein-Plus 2013.

Kein Bewertungen...
 
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »